Schiahorn

 

Das Schiahorn 2709 m liegt südöstlich auf Gemeindegebiet der Gemeinde Davos, im Nordwesten in der ebenfalls grossen Schanfigger Gemeinde Arosa. Ganz auf Davoser Gebiet liegt das vorgelagerte Chlein Schiahorn, 2585 m. Das Schiahorn zählt geologisch zu den Aroser Dolomiten.

Südöstlich des Gipfels liegt der Strelapass, von wo aus der Gipfel auf einem Bergweg zu erreichen ist. 1934 wurde der Felsenweg durch die Westflanke des Schiahorns eröffnet, der den Strelapass mit dem Hauptertälli im Sapün und der Wasserscheidi verbindet.Der ganze südöstliche Abhang des Chlein Schiahorns ist mit Lawinenverbauungen gesichert, ein bleibender Eindruck bei einem Besuch in Davos.

Anstieg: Strelapass – Schiahorn

Dauer: 2 Std mit Abstieg zuzüglich 3 Std für Felsenweg und Panoramaweg zum Höhenweg

Panorama:

 

Kondition:

 

Weg:

Gut markierter Steig teilweise Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich im Bereich des grossen Felsens (Bild). Die folgenden Serpentinen zum Gipfel sind einfacher.

Trittsicherheit/Schwindelfreiheit:

 

Kinder:

 

Restaurant:

Strelapass

 

Content not available.
Please allow cookies by clicking Accept on the banner
 

Webcam von Strelapass zum Schiahorn